Salzkammerguttrophy 2016 – Max Riese und Roland Zoufal beim größten MTB Event Österreichs

Als Rennradfahrer mit einem Starrgabelmountainbike beim einem 4000Hm MTB-Marathon… des muss ja a Gaudi geben 🙂

Max und ich waren auf der B-Strecke mit über 1000 anderen Radsportverrückten bei der Salzkammerguttrophy in Bad Goisern am Start. Gesamt starteten dort auf allen Strecken an die 5000 Fahrer. Die schon ins Auge gefasste A-Strecke wäre ohne Streckenkenntnis, ohne Vorbereitung und ohne Federgabel dann doch zu viel des Guten gewesen. Fast 4000Hm verteilt auf 120km mit teils übelstem Schlamm waren aber absolut ausreichend um wieder einmal richtig Spaß zu haben 🙂 Salzkammerguttrophy 2016 – Max Riese und Roland Zoufal beim größten MTB Event Österreichs weiterlesen

Engadiner Radmarathon – Ein Erlebnis

Liebe Klubkolleginnen und -kollegen,

letztes Wochenende haben sich Michi Seidl und ich auf den Weg in die Schweiz, genauer nach Zernez im wunderschönen Oberengadin, gemacht um ebenda am Radmarathon teilzunehmen. Sportlich betrachtet lief es für uns beide recht toll – Michi absolvierte die lange Strecke in 8h 05m, ich hab’s auch in 8h 44m geschafft.  Engadiner Radmarathon – Ein Erlebnis weiterlesen

Carbon vs. Kondition

Gestern starteten Carina und ich bei dem vom Halleiner Skiclub veranstalteten Carbon vs. Kondition Wettkampf.

Es galt mit dem Mountainbike eine Strecke von 2,8 km und 230 Hm sowie für die Bergläufer 2,3 km und 230 Hm zu Bewältigen.
Diese führte vom Adneter Spumberg bis zur Halleiner Hütte hinauf.

Die Mountainbike Strecke war aufgrund des Regens und Nässe sehr Anspruchsvoll da die Schotterpassage sehr rutschig war. Carbon vs. Kondition weiterlesen

55. Internationales Kirschblütenrennen

2 ehemalige Mitglieder des RC ARBÖ Hallein zeigten beim 55. Internationalen Kirschblütenrennen groß auf.

Daniel Schorn welcher nun bei dem Team Felbermayr Simplon Wels unter Vertrag steht konnte sich beim Zielsprint den 1. Platz sichern.

Marcel Neuhauser ebenfalls ein ehemaliges Mitglied welcher nun für das Tirol Cycling Team fährt wurde starker 8.

 

Vielleicht kann es so etwas in Zukunft ja wieder geben, das wär doch was …..

 

Hier geht es zum Rennbericht:

http://www.radsportverband.at/index.php/aktuelles/radsport-news/strasse/3062-heimsieg-fuer-welser-beim-kirschbluetenrennen

12983830_995168017198372_137710277649564357_o

Bürgerauseelauf

Ja wir können auch laufen…. Carina, Tom und Ich liefen gestern in Kuchl bei dem von der LG Kuchl veranstalteten Bürgerauseelauf mit.

Zum Start hin um 15:00 zeigte sich auch die Sonne wieder und wir hatten bestes Laufwetter. Es gab 3 Läufe, den Teamlauf, 5,3 km und 10,3 km.

Tom lief den kurzen Lauf und wurde starker 4. in der Gesamtwertung. (hier gab es leider keine Klassenwertungen)

Carina und ich nahmen an dem Hauptlauf teil wobei Carina 1. in ihrer AK wurde und ich 3. in meiner AK.

Schade das nicht mehr Teilnehmer gestartet sind, war eine super organisierte Veranstaltung.

Thomas Ramsauer: 5,3 km / 0:21:13,5 / 4. Gesamt

Carina Scheiber: 10,3 km / 0:47:24,1 / 1. Platz AK

Michael Seidl: 10,3 km / 0:47:24,7 / 3. Platz AK

20160416_172312

Die Natur ruft!

 

Egal ob jung oder alt, egal ob als Training für Wettkämpfe oder als Vorwand um ein Bier in der Sonne, auf der Alm zu genießen 😉 :

Unsere bisherigen Ausfahrten waren gut Besucht und haben für alle Teilnehmer viel Spaß bereitet. Wer noch immer nicht die Motivation gefunden hat, erhält hier weitere Anreize. Ihr könnt euch gern heute am Clubabend bzw. auf unserer Facebook Seite koordinieren. Auch dieses Wochenende starten unsere Ausfahrten wieder um 10 am ARBÖ Stützpunkt.

Wir freuen uns auf euch!

Processed with VSCO with f2 preset

2016-04-02 13.13.35-2

Radclub, Radreisen, Radsport