Fahrt ins Blaue & SalzChallenge

An diesem Wochenende im Juni war quasi “Großkampftag” – zum einen durften wir bei tollem Radwetter unsere Fahrt ins Blaue bestreiten. Zum Anderen ergab sich mit der SalzChallenge eine lohnende Herausforderung.

Fahrt in Blaue: Nicht weniger als 25 Teilnehmer fanden sich zunächst am Königssee ein, wobei verschiedene Anfahrtsrouten (Dürrnberg mit/ohne Rossfeld, Marktschellenberg mit/ohne Steinerweg) gewählt wurden. Die Zeitplanung hat wunderbar geklappt, alle waren wir gegen 11:00 beim Echostüberl wo wir sehr nett empfangen & bewirtet wurden.

Danach ging es – quasi eine Premiere mit soo vielen Teilnehmern – in “Zweier-Reihe” vom Königssee zum Bräustübl nach Kaltenhausen (falls wer ein Foto von unterwegs gemacht hat, bitte bereitstellen). Hier erwartete uns die tolle Verpflegung in Form einer Braumeister-Jause.

SalzChallenge: Am darauffolgenden Sonntag hat sich der Ski-Club Hallein mächtig ins Zeug gelegt. Die SalzChallenge, ein Bewerb für Radler, Läufer und Wanderer stand auf dem Programm. Dabei galt es ca. 500hm vom Gymnasium bis zur Ski-Hütte des SC Hallein zu überwinden. Viele Teilnehmer – auch vom RC Hallein – waren dabei und haben die Stimmung genossen.

Gratulation an den Ski-Klub Hallein für diese gelungene Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.